Selfie, eye contact Show more

Follow

Selfie, eye contact Show more

@schokopflaster Ach, ich verfolge Lolita Fashion ja nicht direkt. Ich mag den ein oder anderen Stil, eben z.B. Casual Lolita so als Alltagskleidung, nicht als Kostüm. Um wirklich "einzusteigen", sind mir die Teile aber zu teuer. Deswegen schau ich immer, was sich so mit westlichen Teilen machen lässt. Bubikragen find ich z.B. niedlich, besonders wenn eine Knopfreihe darunter ist.

@schokopflaster Deswegen freu ich mich über diese Bluse, weil das eigentlich mein erstes »authentisches« Lolita-Teil ist. :blobsmilesweat:

Aber da schließt sich wieder der Kreis zum Nähen: Einige Röcke ließen sich z.B. wunderbar in Lolita-Röcke verwandeln, indem eins etwas Stoff als Rüschen an den Saum näht. Das hab ich bei einem Kleid in einem Video gesehen. Darunter ein bauschiges Petticoat und violà. 👌

Ich schätze, am günstigsten käme eins weg, indem eins Teile aus zweiter Hand aufpeppt / upcycelt. 🤔

@schokopflaster Dieses Video hier meinte ich, da verwandelt die Person ein simpel geschnittenes Kleid in ein Lolitakleid, indem sie mehrere Streifen schwarzen Stoff als Rüschen dran näht (bei 0:21 sieht eins das Original): youtube.com/watch?v=HLnVZatAjr

Die Person hat übrigens sehr coole Videos mit Anleitungen für Lolita-Kleidung, in manchen stellt sie Teile, z.B. Röcke, komplett selbst her. :blobaww: Da könnte eins was lernen. 😊

Sign in to participate in the conversation
Cybrespace

cybrespace: the social hub of the information superhighway

jack in to the mastodon fediverse today and surf the dataflow through our cybrepunk, slightly glitchy web portal