Show more

Selfie, no eye contact Show more

Food, vegan Show more

Habe vorhin endlich wieder mein Fahrrad aus dem Keller geholt. ✨ Musste es natürlich erst mal aufpumpen, denn das gute Stück wurde seit einem Dreivierteljahr nicht mehr gefahren. Fährt sich so gut (oder so schlecht) wie letztes Jahr. 😊

Komme gerade nach Hause und hüpf gleich mal unter die Dusche. Die frische Luft im Wald hat mir sehr gut getan. Mein Herz klopft noch wie wild, gefordert von Stock und Stein. In den Wald hinein, so muss das sein. :blobcat:

Hab mir gestern eine Trans-Pridefahne für mein Zimmer bestellt und zwei Silikonarmbändchen in Trans- und Nonbinary-Pridefarben. Habe beschlossen, meinen Stolz mehr zu kultivieren und nach Außen zu tragen. 💪 :trans_heart: Gerade die Armbänder sind sehr unauffällig, weil kein Text darauf geschrieben steht und so gut wie niemensch (außer diejeniegen, auf die es ankommt 💜) wissen dürfte, was die Farben bedeuten.

Ich merke immer öfter, dass ich unbewusst in meiner Trainingsstimme spreche statt in meiner alten. Und wenn ich merke, dass ich doch wieder meine alte benutze, schalte ich beinahe direkt auf die neue um. Es scheint also tatsächlich zu stimmen, dass eins seine alte Stimme gewissermaßen »vergessen« kann und irgendwann automatisch und unbewusst nur noch die neue benutzt. Es fällt mir immer schwerer, meine alte überhaupt zu benutzen und meist klingt es als sei ich heiser. :thinkhappy:

Zwecks Vernetzung:

Hallo |s, habt ihr Lust, auf diesen Toot zu antworten und ihn zu boosten(„retweeten“), damit wir uns gegenseitig leichter finden können?

(Hat natürlich den Nachteil dass dann alle wissen, wo ihr wohnt.)

Wer übermotiviert ist könnte auch gleich mit einer Introduction auf den Toot antworten, statt nur „ich auch“ o.ä. zu antworten.

Kurz davor hab ich eine Person getroffen, die eine super-mega-over9000 Stimme hat. Meine Güte... 👌

Weiter gehts! 😮 🎵 🎵 🎵 Am Ende fang ich plötzlich noch an zu singen und werde Synchronsprechlon oder mache bei Hörbüchern und Hörspielen mit. :blobuwu: Oft klingen die Stimmen der Leute, die so ein Stimmtraining machen, kontrollierter, geradezu professioneller, als Stimmen von »Normalsterblichen«. Und der Gedanke, dass auch ICH so klingen könnte, wenn ich mich richtig reinhänge... Uhhh :thinkhappy:

Gestern wieder viel gesprochen, so wie jeden Tag, wenn ich VRChat spiele. Heute früh gegen 3 Uhr als ich anfing, über Schlafen nachzudenken 😅, hab ich im Spiel gleich zwei Komplimente für eine süße Stimme von zwei Fremden bekommen. Kann ich, ganz im Ernst, nicht nachvollziehen. Aber es ist möglich, dass ich anders gesprochen habe ohne es zu merken, einfach durch ständiges Training. :thinkhappy: Gerade spür ich davon nicht mehr viel, vielleicht war mein Hals angeschwollen oder so.

What it means when I fav stuff: Show more

So viel English gesprochen in den letzten Wochen, that i start to think in english sometimes. 😳

Spannend, wie es dazu nur deshalb kam, weil ich nochmal nachgefragt habe. Hätte ich das nicht, hätte ich vielleicht nie erfahren und nicht vermutet, dass die Person trans ist. Ihre Stimme klingt super, sie trainiert seit fünf Jahren. Nein, ich bin überhaupt nicht neidisch! Also, ich meine, doch, bin ich, aber nein, aber ja, aber nein :blob_dizzy_face:

Ich will das auch haben! Los, hoch mit dem Kehlkopf! Lalalalalalalalaaaaa \😲/

Als ich dann interessehalber nachgefragt habe, warum sie speziell darauf eingegangen ist, sagte sie: "Oh, i'm trans.". Aww :blobaww: Und ich musste lachen und sagte: "Me too!".

Die restliche halbe Stunde hab ich sie den Großteil der Zeit angesehen und wollte in ihrer Nähe sein. Irgendwie schwang plötzlich eine Art gegenseitiges Gutfinden durch die Luft. Ich weiß auch nicht, aber ich fühle mich zu Transpersonen, besonders Transfeminitäten, einfach magnetisch hingezogen. :blobcatsurprised:

Gestern wieder eine Transperson in VRChat getroffen. Ich saß in einer Gruppe an einem Tisch und wir haben ein Fragespiel mit interessanten Fragen gespielt. Sowas wie "Wenn dein Leben ein Buch wäre, was wäre sein Titel?". Die Person fragte, ob wir VR haben und ich fragte danach, warum sie VR haben wollen. Ich selbst hatte die Frage u.a. damit beantwortet, dass ich VRChat zum Stimmtraining benutze und die Person meinte dazu, sie könne das gut nachvollziehen.

Hab mir heute ein Razer Gaming-Headset gegönnt und bin geflasht von der Tonqualität. Natürlich hab ich keinen Vergleich, weil ich immer nur Billigstkrempel benutzt hab, also ich meine RICHTIGEN Billigstkrempel und zwar aus dem 1 Euro-Laden oder für 5 Euro. Der Unterschied ist gewaltig, obwohl es "nur" ein Gaming-Headset ist und keine reinen Kopfhörer (angeblich liefern diese für den gleichen Preis den besseren Ton).

Mein Körper fängt da von ganz allein an zu zappeln. Wrooooooom! 🎧

Heute fahren in Berlin keine Busse, keine Tram und keine U-Bahn. Nur die S-Bahn fährt.

Wünsche den Streikenden viel Erfolg. Ich laufe dann mal weiter. Brummelnd, versteht sich. 🚶‍♀💨

Show more

🌸 nora 🌸's choices:

Cybrespace

cybrespace: the social hub of the information superhighway

jack in to the mastodon fediverse today and surf the dataflow through our cybrepunk, slightly glitchy web portal