Unsere WG in löst sich zum 15. November auf und ich hab leider immer noch kein neues Zuhause gefunden. Hat jemand ein Plätzchen für mich oder weiß sonst wie weiter? :thinktink: ALG II / Bürgergeld. Anmeldung nötig. Bitte weitersagen! :boost_ok:

Follow

Zimmersuche, - 

Verzweifle langsam. 😿

Kein Mensch antwortet auf meine Anfragen zu WG-Zimmern. Bei vielen Zimmern kann man sich nicht anmelden (= Jobcenter zahlt keine Miete). Wenn ich "LGBTIQA+" als Filter rausnehme, fallen 90-95% aller Zimmer weg, aber Cisheten antworten genauso wenig. Es gibt kaum Zimmer für unter 500 Euro. Die Leute bekommen 100 Anfragen - pro Stunde, wie soll da meine auch nur gelesen werden?

Was tun? Sozialbauwohnung? Da muss ich dann aufgrund absurder Mindestmietzeiträume oder Kündigungsfristen 1-3 Jahre lang wohnen und vereinsame (= Depression). Falls ich überhaupt eine kriege, denn da stehen auch 1000 Leute Schlange.

Hab nur noch 2 1/2 Wochen Zeit bis ich hier raus muss. :blobsad:

· · Web · 0 · 35 · 5
Sign in to participate in the conversation
Cybrespace

the mastodon instance at cybre.space is retiring

see the end-of-life plan for details: https://cybre.space/~chr/cybre-space-eol