Pinned ping

Selfies, eye contact, boosts+ 

Pinned ping

Yesterday evening i was bored and couldn't sleep, so i've made myself a little showcase of all the browser games i've ever made (there are more, but these are at least a bit playable). To show them to others easier whenever i want to. Just some plain HTML and CSS here. :blobcatinnocent:

apps.nora.la

Pinned ping

Selfies, eye contact 

Pinned ping

New selfies, eye contact, no makeup 🙀 

Pinned ping

Introduction, selfie, eye contact 

Gerade Briefe abgeschickt, nicht mehr benötigte Medizin bei der Apotheke abgegeben und ein bisschen einkaufen gegangen.

Meine Güte, wie warm es um die Uhrzeit schon ist. Bloß schell nach Hause und die Jalousien runter. :blobsweats:

Vorhin an der Bushaltestelle einer Person gegegnet, die die zwei Bäume auf der Allee vor dem Haus mit Wasser versorgte. Stellte mich daneben.

Nora: "Ich hätte gedacht, das sei Aufgabe der Stadt."
Person seufzt
P: "Ja... Aber wenn die nichts machen, machen wirs selbst. Bäume sind wichtig. Die waren auch schon da, sind schon vorbeigefahren. Wenn die es nicht machen, dann machen wirs eben selbst."
Nora: "Find ich gut!"
Nora klascht ein bisschen und stellt sich ans Busschild.

Freue mich über diese kleine direkte Aktion in der Nachbarschaft. :)

scheint vom neuen massiv überfordert zu sein. Meine Supportanfrage bringt deren ganze EDV durcheinander.

Resümee meiner Beschwerde darüber, dass deren Formulare auf dhl.de veraltet und binär sind: Behahuptete Änderung meines Kontos, von der ich nirgends was sehe ("Divers" als Anrede wäre ja besser als nichts, aber nicht mal das wird gemacht). Dabei Kaputtmachen meines Kontos, sodass ich überall Fehlermeldungen habe, die nicht weggehen. Formulare nach wie vor binär. In jeder E-Mail bekomme ich außerdem eine andere Anrede, sogar vom selben Mitarbeiti. Mal bin ich Kundin, mal Kunde und mein ursprüngliches Anliegen wird gar nicht weiter kommentiert, sondern nur noch die Probleme, die dadurch entstanden sind. Dabei habe ich sogar Vorschläge gemacht, was sie besser machen könnten (z.B. "Guten Tag Vorname Nachname") - keine Reaktion.

Ich gebs auf.

Liebe Grüße aus : Die Bürgi-Hotline 115 ist permanent besetzt, Die Terminbuchung übers Internet funktioniert nicht, denn die Kästchen der Kalendare sind weder in Chromium, noch in Firefox anklickbar. Und Spontankundis können nicht bedient werden laut berlin.de, also fällt auch Hingehen und Termin Machen flach.

Keine Ahnung, wie ich einen neuen Personalausweis bekommen soll. :blobcatthinking2:

One of my favorite protest sign texts i saw on the Anarchist CSD & Anarchist Queer March i lately was on.

Show thread

Körper, Frage 

Wollte jemandem einen Zeitungsartikel von 2013 zeigen. Er ist zwar archiviert verfügbar, aber nicht mehr einsehbar ohne ein zahlungspflichtiges Abo abzuschließen... Schade. :blobcatumm:

Merke gerade, dass ich es manchmal ein wenig vermisse, einfach ein Freundi anzurufen und zu fragen, ob es Lust hat, zum Spielen rüberzukommen oder ob eins selbst rüberkommen kann.

Ich hatte nur ein einziges Freundi als Kind, aber das haben wir beide oft so gemacht, hin und her. Im Erwachsenenalter ist das ja schwierig bis unmöglich, wenn alle Menschis 30-90 Minuten weit auseinander wohnen oder noch weiter, sich mental auf eine Fahrt mit Bus und Bahn vorbereiten müssen, in sich gehen müssen, ob sie überhaupt Energie dafür haben und vielleicht auch noch in ihrem Terminkalenader gucken müssen, ob da ein Platz frei ist. So viele Hürden...

Ich erinner mich an nur wenig Gutes aus meiner Kindheit, aber die Einfachheit des Lebens... Der sehne ich wirklich manchmal nach.

💭 🍃

what's the difference between a cat and a semicolon? 

Mega praktisches Feature bei der Internetmarke (Online-Briefmarke) der : Absendi und Empfängi gleich mit drauf drucken lassen, das Absendi kann auch für die Zukunft gespeichert werden. :blobcatmelt:

Guten Morgähhhn, ich bin schon auf. Was ist bloß los mit mir? 😱

Vor Zwölf ins Bett, das ist los. :blobcoffee:

Libro.fm is an amazing alternative to Amazon's Audible: an independent audiobook platform that sells books from every major publisher at the same price as Audible - but without DRM, and with a share of every sale going to an indie bookseller of your choosing.

Virtually every audiobook title is available through Libro.fm - except for those titles that Audible demands be sold as "Audible exclusives."

1/

Ich hab alle Katzen lieb. Außer die, die mich anknabbern wollen. Das ist nicht so nett. :patcat:

Show more

💟 nora under a starry sky 🌃's choices:

Cybrespace

Cybrespace is an instance of Mastodon, a social network based on open web protocols and free, open-source software. It is decentralized like e-mail.